This is Lite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Wahlen 2016 / Sozialkommission / Therese Tschanz

Therese Tschanz

Listennummer 522 | 1957 | 2 Kinder | Sozialpädagogin in der agilas Bolligen | Familienbegleiterin | Im Vorstand des Familientreffs Bern
Therese Tschanz

Ich stelle mich vor

Seit vielen Jahren arbeite ich in der agilas Bolligen, einer Ausbildungsstätte für junge Menschen mit besonderem Förderbedarf. Seit 5 Jahren lebe ich auch in Bolligen. Besonders gefallen mir an Bolligen die sonnige Lage und die schöne Natur bei gleichzeitig weltoffenem Charakter. Seit meinem Arbeitsaufenthalt in Nordgriechenland, als junge Frau, habe ich grosses Interesse an anderen Kulturen und Lebensweisen. Mitte der 1990er Jahre wurde ich eine der ersten sozialpädagogischen Familienbegleiterinnen im Kanton Bern. Gerade in dieser beruflichen Tätigkeit hatte ich die Möglichkeit zahlreiche Erfahrungen im Spannungsfeld zwischen den Interessen von Familien und den Interessen von Behörden zu sammeln. Meine Erfahrung und mein Wissen würde ich gerne in der Sozialkommission von Bolligen mit einbringen.

Mein Bolligen

Bolligen ist für mich eine Ortschaft, in der mit der Vielfalt von Menschen gut umgegangen wird, und in welcher diese Vielfalt als Bereicherung empfunden wird. Speziell gefällt mir das Reberhaus als Begegnungs- und Kulturort. Mein Bolligen ist für Jung und Alt ein idealer Wohnort. Für Familien wünsche ich mir gute Vernetzungsmöglichkeiten, Raum für Entwicklung und bei Bedarf eine professionelle und faire Unterstützung.

 

Danke für Ihre Stimme!

Artikelaktionen
abgelegt unter: