This is Lite Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Wahlen 2016 / Gemeinderat / Christine Schrade

Christine Schrade

Listennummer 502 | 1953 | Berufs- und Laufbahnberaterin | Psychologin | Betriebskommission BIZ Bern-Mittelland | BSPV | VCS | Greenpeace
Christine Schrade
Tragen wir Sorge zu unseren Ressourcen, damit wir und unsere Nachkommen hier weiterhin gut leben können, von Kind an bis ins hohe Alter.

Ich stelle mich vor

Berufs- und Laufbahnberaterin, kurz vor der Pensionierung (2017). Seit 16 Jahren lebe ich in Bolligen, lebe hier auch ohne Auto gut, schätze die tolle Natur direkt vor der Haustür, ein gemeindeeigenes Hallenbad, welch ein Privileg!, die kulturelle Vielfalt, Einkaufsmöglichkeiten – bin dankbar für alle diese Angebote. In Bolligen möchte ich, gut vernetzt, möglichst selbständig und in Sicherheit älter und alt  werden können.
Bisher habe ich vor allem davon profitiert, dass andere ihre Zeit dafür hergegeben haben, dass es uns allen hier gut geht. Nun möchte ich etwas davon zurückgeben und selber dazu einen Beitrag leisten. Deshalb kandidiere ich für den Gemeinderat.

Mein Bolligen

Bolligen trägt Sorge zu seinen ökologischen, finanziellen, kulturellen und sozialen Ressourcen. Es ist gut durchmischt, bietet auch preisgünstigen Wohnraum. Es hat ein gutes Angebot für Kinder, gute Schulen, kümmert sich aber auch um das Wohlergehen seiner Senioren. Es beugt der Vereinzelung vor, schafft Begegnungszonen, ein Bouleplatz wäre grossartig. Kurz: Eine lebendige Gemeinde von sehr hoher Lebensqualität für alle!

 

Wahlempfehlung siehe Pressearchiv

Artikelaktionen